Skip to Content

Schriftgrad

Aktuelle Grösse: 100%

Cerca

Seitenstil

Aktueller Stil: Standard

Sprachen

  • Italiano
  • English
  • Deutsch
  • Français
  • Русский

Logo_WiFi_Zone

Wi-Fi_ZONE_Logo_30.png

Turismo OnLine

TOURISM/

Informationen und Dienstleistungen/

Meeresreservat Portofino
Area Marina Protetta del Promontorio di Portofino
Viale Rainusso, 1 - 16038 Santa Margherita Ligure
backbookmarkmapshare
15 13 44.336453 9.212365 Area Marina Protetta del Promontorio di Portofino Viale Rainusso, 1 16038 Santa Margherita Ligure 0 de Close map
Area Marina Protetta del Promontorio di Portofino
Viale Rainusso, 1
16038
Santa Margherita Ligure

Position on map is approximate
Info
Wo

Anschrift
Viale Rainusso, 1
16038
Santa Margherita Ligure
Karte anzeigen
Kontakte

Telefon
0185/289649
Fax
0185/293002
email
info@portofinoamp.it
Internetseite
www.portofinoamp.it
Liste der Dienstleistungen

Weitere Stellen
Castello Brown - Via alla Penisola 16034 Portofino
card
Das Meeresreservat von Portofino wurde mit dem Erlass des Umweltministers vom 26. April 1999 eingerichtet und umfasst die Gemeinden Camogli, Portofino und S. Margherita Ligure. Zu den Zielen gehören sowohl der Schutz der Meeresumwelt und der Meeresressourcen als auch die Förderung und die Aufwertung der lokalen wirtschaftlichen Tätigkeiten, vorausgesetzt, diese sind mit der Natur und der Landschaft der Gegend kompatibel. Innerhalb des Meeresreservats kann Schifffahrt betrieben und gebadet werden, tauchen und sportfischen ist ebenfalls gestattet, wobei einige Regeln und Vorschriften zu beachten sind und in einigen Fällen eine entsprechende Genehmigung erforderlich ist: Diese Informationen findet man auf der Internetseite des Meeresschutzgebiets oder man kann sich direkt an die Büros wenden, Montags bis Freitags von 9 bis 14 Uhr.
Anmerkungen
"Un’area salva da guardare" (Ein geschützter Bereich zum Anschauen): Mit diesem Slogan begann im Jahr 2000 die Aktion zur Unterstützung und zum Schutz einer der schönsten und berühmtesten Meeresabschnitte der Welt, jährlich das Ziel von Millionen Touristen, die die Begeisterung eines Bootsausflugs erleben wollen, um die Schönheit der Küste und die Videobilder des Meersgrunds zu sehen oder in die wunderbare Unterwasserwelt des Kaps von Portofino zu tauchen. "Natürlich, wie das Wasser": Was kann man sehen? An der Küsten die zauberhaften Orte Paraggi, Portofino und San Fruttuoso di Camogli, die hohen Felsen steil über dem Meer, die üppige Vegetation mit ihren Tausenden von Variante. Unter Wasser darf man nicht die außerordentlichen Klippen von hohem naturalistischen Wert versäumen, wo man verschiedene Hornkorallentypen sehen kann, die berühmte rote Koralle von Portofino, zahlreiche Fischarten... ohne die großen Neptungräserwiesen zu vergessen, von hohem Naturwert und Zufluchtsort zahlreicher Tierarten.